Neugeist

Neugeist Logo

Genuss auf regionaler,

kulinarischer, energetischer

und bildender Ebene.

<< zurück zur Übersicht


"ZEREMONIE ZUR WINTERSONNENWENDE"

mit Ilse Sandmair

Samstag, 21.12.2019
Zeit: 18 Uhr
Preis: € 15


Details:

ZEREMONIE ZUR WINTERSONNENWENDE

mit Ilse Sandmair

 

Mit der WINTERSONNENWENDE hat die Sonne ihren tiefsten Stand erreicht und zeigt uns ihren kürzesten und dunkelsten Tag im Jahr.

 

In vielen Überlieferungen läutet die Wintersonnenwende am 21.12. die Rauhnächte ein.
Die "heilige Zeit zwischen den Jahren". Die Grenzen zwischen den Dimensionen lockern sich. Es öffnen sich die Tore zur Geistigen Welt.

Wir nehmen uns an diesem Abend Zeit, um in der dunklen Geborgenheit des Mutterschoßes, in der Stille der Erde, aus deren großen Geheimnis alles entstanden ist, die Wiedergeburt des Lebens und des Lichts zu feiern.

 

Die Wintersonnenwende bietet eine wunderbare Gelegenheit, zum Ursprung zurückzufinden. Um das alte Jahr abzuschließen und uns innerlich zu erneuern, um unsere Lebenskräfte für das neue Jahr zu erwecken - neu zu gebären - müssen wir, wie die Natur, in die Dunkelheit zurückkehren.
Uns Zeit nehmen, in die dunkle und tiefe Stille zu gehen, fernab vom weihnachtlichen Kaufrausch, Musikberieselung, Familienverpflichtungen, Arbeitsstress usw…
Die Dunkelheit will gefeiert, gespürt und geehrt werden! Dann kann das Licht uns neu beleben!

 

 

 

Energieausgleich: € 15

 

Anmeldung bis 19.12. erforderlich unter info@neugeist.at bzw. (0664) 228 83 37 - vielen Dank!